Zulassungsverfahren

Gemäß § 291a Abs. 7 S. 2 SGB V [SGB V] wurde die gematik gesetzlich verpflichtet sicherzustellen, dass die angebotenen Produkte und Dienstleistungen den definierten Anforderungen insbesondere im Hinblick auf Interoperabilität und Sicherheit entsprechen. Hierzu wurden von ihr Zulassungsverfahren erstellt, die den Ablauf sowie die Prüfungen und alle erforderlichen Nachweise beschreiben, die zur Zulassung notwendig sind.

Zurück