15.01.2021 - Veröffentlichung Release 3.1.3 Hotfix 8 und 4.0.1 Hotfix 2:
Mehr erfahren

SMC-B KTR

SMC-B KTR

Die Karte nicht von, sondern für Krankenversicherungen: die Institutionskarte für Kostenträger

Die Institutionskarte für Kostenträger in der TI – das müssen Sie wissen

Die Institutionskarte für Kostenträger ist eine spezielle Variante der Institutionskarte, die Kostenträgern – in der Regel gesetzliche und private Krankenversicherungen – ausgestellt wird.

Folgende Use Cases sind mittels SMC-B KTR möglich:

  • das Lesen und Aktualisieren der Versichertenstammdaten auf der elektronischen Gesundheitskarte,
  • das Senden und Empfangen von Nachrichten per Kommunikation im Medizinwesen,
  • das Schreiben von Daten des Versicherten in die elektronische Patientenakte, sofern dieser dem Kostenträger die Berechtigung erteilt hat sowie
  • das Durchführen betrieblicher Prüfungen seitens der Kostenträger.

Zertifikate der SMC-B KTR können auch als kryptographische Identitäten im KTR-Consumer verwendet werden.