27.09.2022 - Secunet Konnektor V5.1.2:2.0.0 und V5.1.2:2.1.0 mit PTV5.1.0-0 zugelassen: Der Konnektor-Hersteller secunet hat eine neue Firmware (5.1.2:2.0.0 und 5.1.2:2.1.0) für den secunet Konnektor veröffentlicht.
Mehr erfahren

22.08.2022 - Änderung der Bestandsnetz.XML: Die Liste der Bestandsnetze in der TI wird um die Registrierstelle des Implantateregisters Deutschland erweitertet.
Mehr erfahren

12.08.2022 - E-Rezept: Die gematik hat das Release E-Rezept 1.2.0 mit überarbeiteten Spezifikationen und Feature-Dokumenten veröffentlicht.
Mehr erfahren

02.08.2022 - TI-Messenger: Die gematik hat die überarbeitete Spezifikation mit neuen Features für die erste Ausbaustufe des TI-Messengers veröffentlicht.
Mehr erfahren

12.07.2022 - RISE Konnektor V4.5.6:1.0.0 mit PTV5.1.0-0 zugelassen: Für den RISE Konnektor steht seit dem 11.07.2022 eine neue Firmware auf dem Konfigurations- und Software-Repository (KSR) zum Download bereit.
Mehr erfahren

30.06.2022 - Konnektoren und Kartenterminals mit veralteter oder nicht mehr zugelassener Software im Einsatz: Aktuell werden in der Telematikinfrastruktur (TI) zahlreiche Konnektoren und Kartenterminals mit verschiedenen Softwareversionen betrieben, deren Zulassung durch die gematik teilweise nicht mehr gültig ist. Darunter sind auch Geräte, bei denen aufgrund der veralteten Software die log4j-Sicherheitslücke weiterhin bestehen kann.
Mehr erfahren

Toolkit

Testportal

Überprüfen Sie Anforderungstreue und Qualität Ihres Produktes mit dem Testportal der gematik!

Das Testportal der gematik: Erkennen Sie die Zulassungsreife Ihres Produktes!

Gehen Sie den schnellen Weg zur Zulassungsreife und nutzen Sie das Testportal der gematik!

Das Testportal der gematik unterstützt Hersteller und Anbieter von Fachanwendungen und Fachdiensten bei eigenverantwortlichen Tests in der Referenzumgebung der Telematikinfrastruktur. Das Testportal bietet Ihnen sowohl die Ausführung einer automatisierten Testsuite als auch die manuelle Auswahl einzelner Testfälle.  Selbstverständlich basieren die Testfälle auf Anforderungen der gematik-Spezifikationen. Änderungen an Spezifikationen und Testfällen der gematik werden in den Testsuiten des Testportals natürlich berücksichtigt. 

Dank der frühzeitigen Bereitstellung von Testsuiten und unserem bedarfsgerechten Support für Sie, erfahren Sie in einer sehr frühen Projektphase, wie es um die Qualität Ihres Produktes in puncto Spezifikationstreue steht. Außerdem können Sie das Testportal für Regressionstests nach dem Austausch einzelner Produkt-Komponenten oder zur Überprüfung von Softwareupdates nutzen. Somit erkennen Sie potentielle Funktionseinbußen rechtzeitig.

Die Ergebnisse der einzelnen Testfälle werden in einem Protokoll dokumentiert und stehen Ihnen am Ende des Testlaufes zum Download zur Verfügung. Auf Basis dieses Protokolls können Sie selbstständig Ursachen für abweichendes Verhalten Ihrer Produkte ermitteln und Korrekturen vornehmen. 

Kurzum: Das Testportal der gematik reduziert die Anzahl erforderlicher Produktiterationen deutlich!

Sofern alle Testergebnisse den Erwartungswerten entsprechen, kann das zugehörige Protokoll auch als Dokumentation eigenverantwortlicher Tests für den Start von Zulassungstests verwendet werden.

Aufbau des Testportals

Frontend

Das Frontend des gematik-Testportals - die graphische Benutzeroberfläche der Webanwendung - erreichen Sie über jeden gängigen Browser. Das Testportal bietet Ihnen derzeit eine Testsuite für die PKI (auf Basis des RSA-Kryptoalgorithmus) sowie eine Testsuite für das Versichertenstammdatenmanagement (VSDM). Beide Testsuiten basieren auf den von der gematik erstellten und im Zulassungstest verwendeten Testfällen.

Nachdem Sie Ihr Produkt als Testobjekt konfiguriert und aus den möglichen Testsuiten und Testfällen Ihr "individuelles" Testszenarium zusammengestellt haben, können Sie den Testlauf starten. Alle Ergebnisse der einzelnen Testfälle oder auch des gesamten Testlaufs werden in einem Protokoll dokumentiert. Diese Dokumentation steht am Ende eines Testlaufs zum Download für Sie bereit.

Dank der Testprotokolldaten können Sie als Nutzer selbstständig Ursachen für ein abweichendes Verhalten Ihrer Fachanwendungen oder Fachdienste ermitteln.

Backend

Das Testportal-Backend (Worker) ist das Kernstück der Testausführung. Es wird durch das Testportal-Frontend angestoßen. Auf dem Worker findet die eigentliche Testausführung statt. Hier werden je nach Testsuite und Testfall verschiedene Simulatoren gestartet, um das Verhalten Ihres Testobjektes auszuwerten.

Die gematik garantiert Ihnen, dass kein Nutzer Einsicht in Ihre Daten, darunter Nutzerprofile, Testergebnisse und Testprotokolle, erhält.

Unterstützte Use Cases

Das Testportal der gematik unterstützt zahlreiche Use Cases und Operationen zu Testläufen und Testfällen:

Testlauf

  • Testläufe zusammenstellen, löschen, starten und stoppen 
  • Testübersicht eines Testlaufs exportieren 
  • alle Testergebnisse aus einem Testlauf exportieren sowie 
  • PDF-Testbericht für alle Testfälle eines Testlaufs herunterladen

Testfall

  • Testfälle stoppen 
  • zugehörige Testergebnisse bzw. -daten herunterladen 
  • zugehöriges normatives gematik-Dokument laden 
  • Testfälle aus Testläufen löschen

Support und Kontakt

Zusätzlich bietet Ihnen die gematik von Montag bis Freitag (ausgenommen bundeseinheitliche Feiertage) von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr einen Anwendersupport für 105,- Euro (zzgl. Umsatzsteuer) je angefangener Stunde. Sie erreichen den Support unter testportal[at]gematik(dot)de
Gern beantworten wir Ihre Fragen zu unserem Testportal. Senden Sie auch dazu bitte eine E-Mail an testportal[at]gematik(dot)de

 

Testportal – Preise und Bestellung im gematik-Onlineshop