Die elektronische Patientenakte (ePA)

Wie lässt sich eine ePA im Praxisverwaltungssystem integrieren? Ab dem 1. Januar 2021 können Patienten ihre Ärztinnen und Ärzte bitten, Dokumente in die ePA einzuspielen. Die nachfolgenden Erklärfilme sollen vor allem Designern und Produktmanagern von Primärsystemherstellern einen ersten Eindruck geben.

Allgemeiner Überblick in Begleitung zum Implementierungleitfaden

Integration der ePA in den Praxisalltag

Umsetzung von Statusinformationen und Einholen von Zugriffsberechtigungen

Die Dokumentenliste im Praxissystem/Apothekeninformationssystem

Die ePA in der Karteikartenansicht einer Arztpraxis.

Einstellen und Löschen von Dokumenten und Festlegung von Meta-Informationen