13.07.2024 - behoben - Störung Identity Provider: Derzeit liegt eine Störung an dem von der IBM betriebenen sektoralen IDP vor.
Mehr erfahren

11.07.2024 - behoben - Störung IBM - ePA Aktensystem:
Mehr erfahren

11.07.2024 - Wartungsarbeiten am E-Rezept-Fachdienst: Am 15.07.2024 zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr finden Wartungsarbeiten am E-Rezept-Fachdienst statt.
Mehr erfahren

11.07.2024 - Wartungsarbeiten DEMIS: Am 16.07.2024 in der Zeit von 16:00 – 17:00 Uhr finden Wartungsarbeiten am DEMIS System statt.

Mehr erfahren

10.07.2024 - Wartungsarbeiten am sektoralen IDP der T-Systems: Am 10.07.2024 finden geplante Wartungsarbeiten von 22:30 Uhr bis 01:00 Uhr an dem von der T-Systems International GmbH betriebenen sektoralen IDP statt...
Mehr erfahren

Fachkonferenz

BMC-Kongress 2022

Impulse setzen für eine Neuausrichtung der Gesundheitspolitik

Der jährlich stattfindende BMC-Kongress hat sich in den vergangenen Jahren mit seiner Bandbreite an Themen im Gesundheitswesen zu einer festen Institution im deutschen Gesundheitswesen entwickelt.

Im Fokus stehen internationale Anregungen und nationale Best Practices. Entscheidungsträger sowie Nachwuchskräfte des Gesundheitswesens diskutieren aktuelle Trends und Perspektiven. Ob Digital Health, die Zukunft der Gesundheitsberufe oder innovative Versorgungslösungen; wer an der Modernisierung des Gesundheitswesens mitwirken möchte, findet beim BMC-Kongress kreative Mitstreiter. Damit dient der BMC-Kongress als Dialog- und Innovationsplattform der Gesundheitsbranche.

„Beim BMC-Kongress möchten wir neue Horizonte aufzeigen, inspirieren und Lust machen, das Gesundheitssystem proaktiv zu gestalten. Dafür sind die Anregungen ebenso wie die Austauschmöglichkeiten eine hervorragende Gelegenheit.“

– Professor Dr. Volker Amelung, Vorstandsvorsitzender des BMC

Programm

Bitte beachten Sie: Der Kongress vor Ort erfolgt unter Einhaltung der 2G-Regelungen und unter Beachtung sämtlicher Verordnungen des Landes Berlin bezüglich maximaler Teilnehmerzahl, Abstandsregelungen sowie Beachtung der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI) zu Hygiene und Infektionsschutz. Die Entscheidungen der Landesregierung beobachten wir genau und passen unser Konzept dementsprechend an.

Die Teilnahme ist selbstverständlich auch digital möglich: Auf unserer virtuellen Kongressplattform bieten wir ebenfalls spannende Themen zum Diskutieren und interaktive Formate zum Austausch.

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen finden Sie hier.