10.01.2022 - behoben - Störung ePA-Aktensystem von ITSG: Die ITSG GmbH meldet aktuell eine Störung an dem von ihnen betriebenen ePA-Aktensystem. Es kann daher zu Einschränkungen bei der Nutzung der elektronischen Patientenakte für die Versicherten der AOK kommen. Weitere Informationen folgen in Kürze.
Mehr erfahren

22.12.2021 - Neue Firmware (V 3.8.1) des Kartenterminals Orga 6141 veröffentlicht: Kartenterminal-Hersteller Ingenico veröffentlicht eine neue Firmware für das Kartenterminal ORGA 6141.
Mehr erfahren

17.12.2021 - Information zu "log4j" Schwachstelle: Aufgrund der aktuellen Meldung des BSI zur "log4j" Schwachstelle mussten einige Dienste der Telematikinfrastruktur vom Internet getrennt werden.
Mehr erfahren

16.12.2021 - gemmunity: Die gemmunity, die gematik Community, ist ein neues Kommunikationsportal zum Austausch für TI Nutzer untereinander und mit der gematik. Es richtet sich mit dem ersten Forum "Dezentrale Anbindung an die TI" insbesondere an die DVO (Dienstleister vor Ort) und Komponentenanbieter im Leistungserbringer-Umfeld.
Mehr erfahren

03.12.2021 - Information für Anwender des secunet Konnektors in der Firmware Version 2.0.x: Aufgrund des turnusmäßigen Wechsels der CVC Root CA durch die gematik kann nach dem 30.11.2021 der Verbindungsaufbau eines secunet Konnektors mit einer nicht mehr zugelassenen Firmwareversion 2.0.x zu Kartenterminals fehlschlagen.
Mehr erfahren

03.12.2021 - Fehler beim Einlesen von eGK 2.1-Karten in Kartenterminals: In den letzten Wochen hat die gematik vereinzelt das Feedback erhalten, dass es im Zusammenspiel der TI-Komponenten neue Gesundheitskarte G2.1, Kartenterminal, Konnektor, Primärsysteme / Dienste zu unterschiedlichen Fehlern nach dem Stecken einer Gesundheitskarte (eGK 2.1) kommen kann.
Mehr erfahren

Fachkonferenz

Kongress Pflege 2022

Von der zukünftigen Krankenhausplanung über das Schicksal der Pflegekammern, bis hin zum Ringen um Work-Life-Balance im Pflegeberuf.

Der Kongress Pflege 2022 blickt in die Zukunft und nimmt sich Themen vor, die Sie und Ihren Arbeitsalltag im nächsten Jahr begleiten werden. Von der zukünftigen Krankenhausplanung über das Schicksal der Pflegekammern bis hin zum Ringen um Work-Life-Balance im Pflegeberuf werden wir viele spannende Themen präsentieren und kontrovers diskutieren. Auch die Politik wird wieder vertreten sein und sich Ihnen, dem Fachpublikum, stellen. Wir dürfen gespannt sein, wie die Koalitionsverhandlungen ausgehen und wie das Thema Pflege angegangen wird.
Auch der Pflege-Recht-Tag ist wieder Teil des Kongresses und selbstverständlich wird auch der Pflegemanagement-Award wieder im Rahmen des Kongresses verliehen.

Programm

Bitte beachten Sie: Ein Teil des ursprünglich am 28. und 29.1.2022 geplanten Präsenzangebotes, u.a. mit zahlreichen Workshops und den Modulen des BLGS e.V., wird vom 27.1. bis 18.2. als kostenfreie Live-Webinare angeboten. Kongresseröffnung und Verleihung des Pflegemanagement-Awards sind im Live-Stream zu sehen. Der zweite Teil des Präsenzangebotes mit hochinteressanten Podiumsdiskussionen und aktuellen Vorträgen wird voraussichtlich im März – im Nachgang zum Kongress – angeboten.

Infos rund um das Programm sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Ansprechpartner

Andrea Tauchert

Leitung Kongressorganisation Springer Pflege
andrea.tauchert@springer.com