27.09.2022 - Secunet Konnektor V5.1.2:2.0.0 und V5.1.2:2.1.0 mit PTV5.1.0-0 zugelassen: Der Konnektor-Hersteller secunet hat eine neue Firmware (5.1.2:2.0.0 und 5.1.2:2.1.0) für den secunet Konnektor veröffentlicht.
Mehr erfahren

22.08.2022 - Änderung der Bestandsnetz.XML: Die Liste der Bestandsnetze in der TI wird um die Registrierstelle des Implantateregisters Deutschland erweitertet.
Mehr erfahren

12.08.2022 - E-Rezept: Die gematik hat das Release E-Rezept 1.2.0 mit überarbeiteten Spezifikationen und Feature-Dokumenten veröffentlicht.
Mehr erfahren

02.08.2022 - TI-Messenger: Die gematik hat die überarbeitete Spezifikation mit neuen Features für die erste Ausbaustufe des TI-Messengers veröffentlicht.
Mehr erfahren

12.07.2022 - RISE Konnektor V4.5.6:1.0.0 mit PTV5.1.0-0 zugelassen: Für den RISE Konnektor steht seit dem 11.07.2022 eine neue Firmware auf dem Konfigurations- und Software-Repository (KSR) zum Download bereit.
Mehr erfahren

30.06.2022 - Konnektoren und Kartenterminals mit veralteter oder nicht mehr zugelassener Software im Einsatz: Aktuell werden in der Telematikinfrastruktur (TI) zahlreiche Konnektoren und Kartenterminals mit verschiedenen Softwareversionen betrieben, deren Zulassung durch die gematik teilweise nicht mehr gültig ist. Darunter sind auch Geräte, bei denen aufgrund der veralteten Software die log4j-Sicherheitslücke weiterhin bestehen kann.
Mehr erfahren

Komponenten & Dienste

Card Operating System

Ohne COS nichts los: das Card Operating System der Smartcards

Das Card Operating System in der TI – das müssen Sie wissen

Das Card Operating System als Betriebssystem ist Bestandteil aller Smartcards in der Telematikinfrastruktur. Das von der TI derzeit verwendete COS basiert im Wesentlichen auf der internationalen Normenreihe ISO/IEC 7816.

Neben zahlreichen Grundfunktionen, die für alle Smartcardtypen der TI relevant sind, sind auch einige optionale Funktionspakete spezifiziert, die in den Smartcards elektronische Gesundheitskarte, Heilberufsausweis und SMC-B zum Einsatz kommen. Zu diesen Funktionen zählen NFC-Fähigkeit sowie die Fähigkeit, als Server mehrere Clients gleichzeitig zu bedienen.

Das Card Operating System stellt ein Dateisystem zur Verfügung, in dem Daten sicher abgelegt werden können. Darüber hinaus ist hier die Schnittstelle implementiert, über die via Kartenterminal und Konnektor Kommandos wie lesen, schreiben, signieren und entschlüsseln an die Smartcard geschickt werden. Die Smartcard bearbeitet diese Kommandos und sendet eine entsprechende Antwort.

 

Dokumentensuche

Produkttypspezifische Dokumente

Filter löschen
{"ProdT":[{"value":11,"text":"Zulassungsobjekt COS","versions":[{"uid":79,"title":"4.7.0-0"},{"uid":44,"title":"4.6.0-0"},{"uid":13,"title":"4.5.0-0"},{"uid":7,"title":"4.4.0-0"}]}]}

Zulassung

Antrag & Verfahrensbeschreibung Zulassung Card Operating System (COS)

Verfahrensbeschreibungen Zulassung Produkttyp Card Operating System (2.6.0)

pdf | 471 KB | 13. April 2021

Download

Zulassungsantrag Produkttyp Card Operating System (2.0.10)

pdf | 123 KB | 30. Juli 2020

Download

Anlage zum Zulassungsantrag - Produktausprägung COS G2

pdf | 1 MB | 08. April 2022

Download

Zulassungsübersicht

Reset

12 Ergebnisse

Produkttyp Verfahrensbezeichnung Herstellername / Institution Produktname Produktversion Produkttypversion Zulassungsdatum
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 T-Systems International GmbH TCOS FlexCert 2.0 mit Wrapper 1.0.4 2.1.2 4.3.0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke & Devrient GmbH STARCOS 3.6 Health COS C1 mit Wrapper 1.6.15 1.0.0 4.3.0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 IDEMIA Germany GmbH (vormals Morpho) (Flintbek) Morpho Health Card Germany G2 COS V1 1.1.2 mit Wrapperversion 1.1.5 4.3.0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Gemalto GmbH GeGKOS C1 mit Wrapper 1.31 1.0.0 4.3.0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke + Devrient Mobile Security GmbH STARCOS 3.6 COSGKV C1 mit Wrapper 1.6.17 1.0.2 4.3.0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke + Devrient Mobile Security GmbH STARCOS 3.7 COS GKV 1.0.0 4.4.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 IDEMIA Germany GmbH IDEMIA_HC_Germany_NEO_G2.1_COS,V1 (Chipkartenmodul) 2.2.4 4.5.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke + Devrient Mobile Security GmbH STARCOS 3.7 COS GKV DI (Chipkartenmodul) 1.0.3 4.5.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Deutsche Telekom Security GmbH _NE TCOS Flexcert 2.0 Release 2 2.2.3 4.6.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke + Devrient Mobile Security GmbH STARCOS 3.7. COS HBA-SMC 1.0.1 4.6.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 IDEMIA Germany GmbH IDEMIA Health Card Germany G2.1 COS NEO V1 2.2.6 mit Wrapperversion 2.2.7 4.6.0-0
COS-G2
A Zugelassen
Card Operating System (COS) G2 Giesecke + Devrient Mobile Security GmbH STARCOS 3.7 COS GKV DI R1 2.0.0 4.7.0-0